T 0989/03 (Hochdosierte Thioctsäure-Tabletten/MEDA PHARMA) of 23.10.2007

European Case Law Identifier: ECLI:EP:BA:2007:T098903.20071023
Datum der Entscheidung: 23 October 2007
Aktenzeichen: T 0989/03
Anmeldenummer: 93102525.8
IPC-Klasse: A61K 31/385
Verfahrenssprache: DE
Verteilung: C
Download und weitere Informationen:
Text der Entscheidung in DE (PDF, 52.394K)
Alle Dokumente zum Beschwerdeverfahren finden Sie im Register
Bibliografische Daten verfügbar in: DE
Fassungen: Unpublished
Bezeichnung der Anmeldung: Tabletten, Granulate und Pellets mit hohem Gehalt an Wirkstoffen für hochkonzentrierte, feste Darreichungsformen
Name des Anmelders: MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Name des Einsprechenden: Ratiopharm GmbH
Verla-Pharm Arzneimittelfabrik
Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co.)
Stada R & D GmbH
Kammer: 3.3.02
Leitsatz: -
Relevante Rechtsnormen:
European Patent Convention 1973 Art 123(2)
Schlagwörter: Verspätet eingereichte Hilfsanträge I und IV-VI nicht zugelassen
Hauptantrag und Hilfsanträge II und III: Änderungen nicht gewährbar - beanspruchtes Verfahren nicht aus der ursprünglichen Anmeldung herleitbar
Orientierungssatz:

-

Angeführte Entscheidungen:
-
Anführungen in anderen Entscheidungen:
-

1 references found.

Click X to load a reference inside the current page, click on the title to open in a new page.

Case Law Book: IV Divisional Applications